Kanalarbeiten - Der Nabel Ihres Hauses

Die Kanalleitung vom Hauptkanal zum jeweiligen Grundstück bezeichnet man als Grundstücksanschluss oder auch Kanalhausanschluss.

Im Rahmen von Baugesuchen müssen oftmals diese Leitungen zum Grundstück neu verlegt bzw. saniert werden.
Auch bereits bestehende Grundstücksanschlüsse benötigen eine ordnungsgemäße Wartung durch den Grundstückseigentümer. Im Bedarfsfall müssen die bestehenden Anschlüsse durch Kanalbefahrungen untersucht und anschließend eventuell saniert werden.

Wir sind seit langem auf dem Gebiet der Kanalhausanschlüsse tätig. Dabei führen wir sowohl den Neubau als auch die Reparatur bestehender Hausanschlüsse durch.

Unsere Auftraggeber kommen vorwiegend aus dem Bereich des privaten Haus- und Wohnungsbaus, denn sie profitieren von unseren Konzessionen für die Verlegung von Kanalleitungen im öffentlichen Bereich.

Für unsere Kunden bedeutet dies einen reibungslosen Bauablauf mit gleichzeitiger Kostenersparnis, da mehrfache Aushub- und Wiederherstellungsarbeiten vermieden werden können. Hierzu sind wir das fachlich geeignete und konzessionierte Tiefbauunternehmen.
Auch die Umsetzung von Lösungen komplexer Regen- und Abwasserprobleme bis in große Tiefen und mit allen gängigen Materialien ist einer unserer Stärken.

02-bild1 02-bild2

facebook link

Kontaktdaten

Ramackers Tief- und Straßenbau GmbH
Am Egelsberg 45
47802 Krefeld

Telefon: 02151 - 970808
Fax: 02151 - 970807

Niederlassung

Ramackers Tief- und Straßenbau GmbH
Tempelsweg 7b
47918 Tönisvorst

Telefon: 02151 - 970808
Fax: 02151 - 970807