Kanalsanierung - Umweltschutz, leben und lernen

Die Kanalsanierung trägt wesentlich zur Erhaltung unserer Abwassersysteme und zum Umweltschutz bei. Besonders in den Städten, wo Erdarbeiten kaum möglich sind, können Schäden an Schächten und begehbaren Kanälen aufgrabefrei saniert werden.
Die Sanierung der vorhandenen, oft maroden und unterdimensionierten Kanäle kommt eine ständig größere Bedeutung zu. 

Von der Aufnahme eines Schadens über die Erarbeitung einer wirtschaftlichen Sanierungskonzeptes bis zur Bauüberwachung mit Dokumentation des Sanierungserfolgs erhalten Sie von uns alle Beratungs- und Sanierungsleistungen, welche im Falle von schadhaften Bauwerken der Siedlungsentwässerung erforderlich sind.

Alle Leistungen erbringen wir auch für die bauliche Sanierung von Pump- und Schöpfwerken sowie Düker- und Druckrohrleitungen.

Wir fungieren auch als zertifizierter Ansprechpartner gemäß DWA und können Ihnen in diesem Bereich umfangreiche Erfahrungen anbieten, der Ihren Sanierungsfall zu Ihrer Zufriedenheit lösen wird.

Kanalsanierung mit TUBOGEL® - So sanieren wir auch komplizierte Abwassernetze

tubogel tDas Tubogel - Sanierungsverfahren wird, wo irgend möglich, von einem Schacht außerhalb von Gebäuden bzw. von einer Revisisionsöffnung im Keller aus durchgeführt. Nach den Vorarbeiten - Reinigung und Kanal-TV sowie nach einer Wasserverlustprüfung, wird das Netz nacheinander mit beiden Systemkomponenten gefüllt.

Meist ist bereits nach einem oder zwei "Zyklen", so nennt sich das abwechselnde Füllen mit T1 bzw. T2, die Dichtigkeit erreicht.

Das Verfahren erzeugt an den Leckstellen außen am Rohr eine mineralische Sandsteinpackung, die die Undichtigkeit schließt. Durch diese Methode ist sichergestellt, dass keine schädliche Chemie in den Boden versenkt wird, sondern nur Calciumsilikat entsteht, wie es auch in der Natur in Millionen Tonnen vorhanden ist. Eine abschließende Druckprüfung mit Dichtigkeitsnachweis beendet die Sanierungsmaßnahme und gibt Sicherheit über deren Erfolg.

facebook link

Kontaktdaten

Ramackers Tief- und Straßenbau GmbH
Am Egelsberg 45
47802 Krefeld

Telefon: 02151 - 970808
Fax: 02151 - 970807

Niederlassung

Ramackers Tief- und Straßenbau GmbH
Tempelsweg 7b
47918 Tönisvorst

Telefon: 02151 - 970808
Fax: 02151 - 970807